Die Augsburger Zeitung: Persilweiß – weißer ging’s nicht

„Ist das überhaupt Theater, was der Schriftsteller Peter Weiss 1965 aus den Protokollen des so genannten 1. Auschwitz-Prozesses zusammengestellt und unter dem Titel „Die Ermittlung“ zu einem „Oratorium in elf Gesängen“ verdichtet hat? Mit starken (aber notwendigen) Kürzungen und ein paar wirkungsvollen Kunstgriffen hat Regisseurin Heike Frank aus Weiss‘ Text eine bemerkenswerte Inszenierung gemacht…“

+There are no comments

Add yours

Theme — Timber
2021 © Handcrafted with love by Anton Viehl
Back to top